Gemeindeausflug

Einmal im Jahr wird jeweils eine Stadt oder kulturelle Besonderheit im Krefelder Umkreis Ziel des Gemeindeausflugs. An einem Samstagmorgen im Juni treffen sich Interessierte aller Altersklassen, um gemeinsam mit dem Bus aufzubrechen.

So machte man sich zum Beispiel zusammen auf den Weg nach Münster, um dort bei einem Stadtrundgang nach den Spuren der Täuferbewegung zu suchen oder zur Zeche Zollverein nach Essen, die heute unter Denkmalschutz steht und in deren Museum eine Menge über ihre Geschichte und die damaligen Arbeitsbedingungen zu erfahren war.

2010 nach Xanten

Im letzten Jahr ging es zum archäologischen Park in Xanten, in dem es für die jüngsten Ausflügler viele Mitmachstationen und einen großen Abenteuerspielplatz zu entdecken gab, während sich die Großen im Römermuseum informieren konnten oder sich bei einem Spaziergang durch den Park entspannten.

Die genauen Termine und die Preise für Bus und Eintritt werden zuvor in den Gemeindebriefen mehrfach bekannt gemacht.